Die Algarve ist die südlichste Region Portugals. Bizarren Felsformationen im Westen sowie die zahlreichen feinsandigen Strände prägen die Küste in weiten Teilen.

“ Al-Gharb „so nannten die Araber den Landstrich.Übersetzt bedeutet dieses Wort “ der Westen „. Damit wurde die die geographische Lage im islamischen Reich gekennzeichnet. 500 Jahre währte die maurische Herrschaft in der Algarve. Im 13.Jahrhundert wurde das Land von König Alfonso III. von Portugal zurückerobert und war anschließend lange Zeit als selbständiges Königreich der portugiesischen Krone angegliedert. Der König führte den Titel „König von Portugal und der Algarve“

Die Algarve ( im Portugiesischen heißt es übrigens “ der Algarve“ ) erstreckt sich auf einer Länge von rund 150 km und einer Breite von bis zu 50 km entlang der südlichen Atlantikküste der Iberischen Halbinsel.

Die sogenannte Felsalgarve ist der Küstenstreifen zwischen Faro und dem Cabo de Sao Vincente als westlichsten Punkt. Auch uns bot sich bei unseren Wanderungen der Anblick einer bis zu 50 m hohe Steilküste mit malerischen Felsformationen, unterbrochen durch feinsandige Strände und kleine Buchten, die teilweise nur mit dem Boot erreichbar sind. Gelb und rötlich-braun ist die vorherrrschende Farbe; ein Blick auf das oft türkisblaue Meer bildet einen herrlichen Kontrast. Dieser Küstenstreifen wird auch BARLAVENTO (die in Windrichtung liegende Küste) genannt. Unser Film zeigt die Klippen westlich von Praia do Vau, wo wir einige schöne Wanderungen unternahmen.

Portimão mit seinen 35 000 Einwohnern ist eine Stadt, die erstaunlich „normal“ geblieben ist. Die einheimischen Bewohner und nicht die Touristen bestimmen weitgehend das Bild der Stadt. Touristen kommen meistens nur aus drei Gründen in die Stadt: zum Einkaufen, zum Sardinenessen oder um vom Hafen aus eine Bootsfahrt zu unternehmen. Wir genossen die Stimmung im Hafen, ließen uns in den Sardinenrestaurants dort die Spezialitäten schmecken und unternahmen Streifzüge durch die Altstadt.

Mehr: http://www.koblfoto.com/algarve.htm

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s