Burgund – Erlebnisse abseits des großen Touristenstroms

Kleiner Reiseführer für kulturbeflissene Frankreichliebhaber:

Wir sind in Autun. Burgund – schon der Klang dieses Namens löst viele Assoziationen aus: die romanischen Kathedralen, stille Klosteranlagen – aber auch französisches Savoir Vivre.Eva

Was ist es eigentlich, was den Reiz dieser alten Kirchen ausmacht? Ist es das Gefühl von Ewigkeit, das uns hier beschleicht? Seit fast 1000 Jahren stehen diese Bauwerke und dienten die meiste Zeit der inneren Einkehr der Menschen, der religiösen Orientierung. Oft waren sie sicher Orte, an denen Menschen Trost suchten und fanden. Auf jeden Fall atmet jeder Stein, jede Skulptur hier, jedes Bild den Geist der vergangenen Jahrhunderte.

 Mehr: http://www.walterkorinek.de/burgund.htm

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s